Mittwoch, 11. September 2013

Eulenparade

Nach 9 Tagen melde ich mich hier wieder, entschuldigt bitte, aber ich bin nicht zum bloggen gekommen. Am Samstag hatte ich einen Stand auf dem grünen Burgfest in der Probsteiburg/Goslar und ich musste dafür noch etwas vorbereiten. Unter anderem habe ich diese süßen Eulen im Angebot, gefüllt waren sie mit leckeren Schoko-Nougat Meeresfrüchte. 

Ich finde es immer toll wir vielseitig die Stanzer ein zu setzten sind.
Erkennt ihr welche und wie viele Stanzer eingesetzt wurden?


Follow on Bloglovin

Kommentare :

Margrit hat gesagt…

Toll, wieviel unterschiedliche Eulen es gibt.Deine sehen auch super aus. Leider hab ich nicht so viele Stanzer, denn es sind so einige, wie ich hier sehen kann, die du benutzt hast.
LG Margrit

Heidi Papierbastler hat gesagt…

Moin Sonja,
deine Eulen sehen richtig klasse aus. Mal so ganz anders.
Ich wünsche dir einen schöne Tag.
Liebe Grüße Heidi

Kati hat gesagt…

Liebe Sonja,

das sind ja besonders knuffig Eulen, wunderschön gemacht... Das waren doch bestimmt Selbstläufer, oder?

liebe grüße Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...